Sandvik prüft Rohre für den asiatischen Markt mit Zwick Prüfsystem

Sandvik produziert in seinem Rohrwerk in Zhenjiang (China) Permium Rohre für den stark wachsenden asiatischen Markt. Bei der Herstellung setzt Sandvik auf höchste Herstellungstechniken und –standards. In Zhenjiang werden hauptsächlich nahtlose kaltgeformte Edelstahlrohre für Wärmetauscher und Hydrauliksysteme hergestellt. Da die bisherigen Prüfsysteme dem steigenden Prüfbedarf nicht mehr gerecht wurden, hat sich Sandvik für ein neues Hochtemperatur-Prüfsystem von Zwick entschieden.
411Zugversuch2

Rohre von Sandvik kommen hauptsächlich in den folgenden Bereichen zum Einsatz: Energieversorgung, chemische Industrie, Schiffsbau, Automobilbau und in der Öl- und Gasindustrie. Eine hohe Produktqualität kann nur mit entsprechender Prüftechnik gewährleistet werden. Die Zugversuche unter erhöhter Temperatur werden zukünftig mit einer elektromechanischen Prüfmaschine der Allround-Line von Zwick durchgeführt. Die Besonderheit des Prüfsystems ist ein berührungsloser Laser Extensometer für die Dehnungsmessung. Der Laser- Extensometer verwendet das Prinzip des Speckle-Muster für die Dehnungsmessung an der heißen Rohroberfläche.

Weiter besitzt das Prüfsystem  ein Karussell bestehend aus drei Hochtemperatur-Öfen. Das Karussell ermöglicht einen dreimal höheren Probendurchsatz als System mit nur einem Ofen, da die Rohre außerhalb des Prüfbereichs vorgewärmt bzw. abgekühlt werden. Weiter kann das System  die Oberflächentemperaturen Rohre in allen drei Öfen gleichzeitig während der Aufheizphase, Prüfung und der Abkühlphase aufzeichnen. Das Prüfsystem ist bei Sandvik 24/7 im Einsatz.

"Wir sind sehr froh über die Erweiterung unserer Prüfkapazitäten mit dem neuen Zwick Prüfsystem. Es bietet uns die Möglichkeit die steigenden Kundenanforderungen besser zur erfüllen. Mit den Prüfungen bei erhöhten Temperaturen können wir sicherstellen, dass unsere Produkte die gestiegenen Erwartungen des Marktes erfüllen. Zwick hat mit dieser Installation gezeigt, dass sie in der Lage sind unsere speziellen Prüfanforderungen voll zu erfüllen.", sagt Anders Sjödén von Sandvik Materials Technology China Ltd,.

Top