Anwendungsschulung zur normgerechten Metallprüfung

Diese Anwendungsschulung ist konzipiert für Laboranten, Qualitätsprüfer und Maschinenbediener, die bereits Erfahrungen auf dem Gebiet der Prüfung von Metallen gesammelt haben.

Schulung_3

Sie erlernen...

  • die normgerechte Durchführung von Prüfungen an Metallen
  • ein zielorientiertes und praxisbezogenes Verständnis der Normen für Ihren Prüfalltag

Schulungsinhalte

In diesem Schulungskurs werden Sie zu folgenden Inhalten geschult:

  • Erklärung der Unterschiede zur ersetzten Norm DIN EN 10002-1 - Verfahren A und Verfahren B
  • Inhalte der Norm DIN EN ISO 6892-1 (2009) richtig verstehen
  • Geforderte Ergebnisse richtig vermitteln und interpretieren
  • Normgerechte Probenvorbereitung
  • Einrichten und Vorbereiten der Maschine für die Prüfung
  • Erstellung eines Prüfablaufes am Beispiel eines Standardversuches
  • Praktische Umsetzung
  • Messfehler erkennen und beseitigen

Schulungsdauer und -Orte

Dieser Schulungskurs dauert 1,5 Tage.

Die Anwendungsschulung zur normgerechten Metallprüfung wird ausschließlich in der ZwickAcademy am Firmensitz in Ulm angeboten.

Schulungspreis

Im Schulungspreis enthalten sind neben der Schulungsgebühr die Arbeitsunterlagen sowie die Tagesverpflegung. Für Ihre berufliche Weiterbildung und Qualifikation erstellen wir Ihnen ein persönliches Zertifikat, das den Umfang der Schulung und die geschulten Lerninhalte bescheinigt.

  • 990 Euro

Schulungstermine und -Anmeldung

April 2017

Datum Titel Ort
06.04. - 07.04.2017 Anwendungsschulung Metall - bereits komplett ausgebucht - Ulm Anmelden

November 2017

Datum Titel Ort
21.11. - 22.11.2017 Anwendungsschulung Metall Ulm Anmelden

Weiterführende Schulungskurse

Top