Das perfekte Prüfsystem für die Medizin- und Pharmatechnik – die neue zwickiLine

Klein im Platzbedarf, jedoch groß in der Anwendungsvielfalt – die neue zwickiLine, die ideale Prüfmaschine für den Einsatz in der Medizintechnik und in der Pharmaindustrie. Diese Prüfmaschinen-Reihen kombinieren ein innovatives Bedienkonzept und modernste Antriebstechnologie mit einer flexiblen und leistungsstarken Elektronik für die unterschiedlichsten Prüfanwendungen.
zwickis

Die einsäulige Prüfmaschinenreihe zwickiLine von 500N bis 5kN ist sowohl in der Forschung und Entwicklung, als auch in der Qualitätssicherung einsetzbar.

Mess-, Steuer- und Regelelektronik:

Die bereits durch die AllroundLine etablierte Elektronik testControl II zeichnet sich durch die hohe Datenübertragungsrate von 2 kHz aus. Dies ist z.B. bei schnellen Versuchen, kurzen spröden Proben, sowie Weiterreiß-, Trenn- und Schälversuchen von großem Vorteil. Die testControl II bietet weiter mindestens 6 flexible zeitsynchronisiert Steckplätze. Dadurch kann mit unterschiedlichen Sensortypen gleichzeitig und zeitsynchronisiert gemessen werden. Z.B. können zusätzlich zum Kraftmess-Kanal ein Längenänderungsaufnehmer und ein Meßtaster eingesetzt werden.

Innovatives Bedienkonzept:

Das Bedienkonzept für beide Maschinereihen ist wegweisend für die Qualitätssicherung. Die komplette Versuchsdurchführung ist unabhängig vom PC über eine Fernbedienung mit Display möglich. Durch den Betriebsarten-Wahlschalter ist eine eindeutige Trennung zwischen Setup- und Testbetrieb möglich. Das Zusammenspiel zwischen elektronischen und mechanischen Sicherheitskomponenten, sowie der Prüfsoftware testXpert garantiert einen maximalen Schutz für Anwender, Probenkörper, Messdaten und Prüfsystem.

Umfangreiches Zubehör

ZwickRoell bietet für die zwickiLine ein umfangreiches Zubehör-Paket an. Durch die modulare Bauweise können jederzeit Kraftaufnehmer, Prüfwerkzeuge und Probenhalte gewechselt werden. Die Prüfmaschine kann um Klimakammern oder Medienbehälter erweitert werden. Die zwickLine arbeitet mit der Prüfsoftware testXpert II, hier haben Sie Zugriff auf zahlreiche Prüfvorschriften und auf spezielle Features, wie beispielsweise die erweiterte Nachvollziehbarkeit gemäß FDA 21 CFR Part 11.


Top