Temperierte Stufenversuche an Gusseisenwerkstoffen

Zur Charakterisierung der spezifischen Eigenschaften von Grauguss (Gusseisen mit Lamellengraphit) führt das Österreichische Gießerei-Institut (ÖGI) Stufenversuche in Raum- und Hochtemperaturbereichen durch. Die Stufenzugversuche mit einer 100 kN Allround-Line Prüfmaschine von ZwickRoell dienen der Ermittlung der Temperaturabhängigkeit des E-Moduls und des statischen E0-Moduls von Grauguss.
2015-04-17_ACR-OeGI-0059
Bilder: © Dieter Schewig
Top