Hochgeschwindigkeits-Prüfmaschine HTM
Sagen Sie uns Ihre Meinung und gewinnen Sie ein Samsung Galaxy Tab!Wir möchten das Angebot auf unserer Internetseite weiter für Sie verbessern! Dafür benötigen wir Ihre Hilfe! Nehmen Sie sich
nur 3 Minuten Zeit und teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Selbstverständlich ist die Teilnahme anonym.>> hier geht´s zur Umfrage

Cookies auf unserer Internetseite
Unsere Internetseite verwendet Cookies, um eine optimale Benutzererfahrung zu gewährleisten.
Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

 
Weitere Informationen
HTM Hochgeschwindigkeitsprüfmaschinen von 25 bis 160 kN

HTM Hochgeschwindigkeitsprüfmaschinen von 25 bis 160 kN

Das Bruchverhalten vieler Werkstoffe ist unter anderem auch von der Belastungsgeschwindigkeit abhängig ist. Für die numerische Berechnung der Crashsicherheit werden entsprechende Daten bzw. Werkstoffgesetze benötigt. Mit den servohydraulischen Hochgeschwindigkeitsprüfmaschinen der Baureihe HTM von Zwick können dehnraten-abhängige Kennwerte über einen weiten Geschwindigkeitsbereich ermittelt werden.

  • Die HTM-Baureihe steht in verschiedenen Baugrößen mit maximalen Prüfkräften von 25, 50, 80 oder 160 kN zur Verfügung.
  • Die maximale Kolbengeschwindigkeit beträgt 20 m/sec. Für die Prüfung kann diese in einem weiten Bereich von sehr langsam bis zur maximalen Geschwindigkeit gewählt werden.
  • Die Prüfmaschine kann für 280 bar Systemdruck geliefert werden.
  • Mit den HTM Hochgeschwindigkeitsprüfmaschinen werden insbesondere Durchstoß- und Schnellzerreißversuche sowie Schäl- und Scherversuche mit hohen Prüfgeschwindigkeiten durchgeführt. In Verbindung mit der optionalen T-Nutenplatte sind auch Versuche an Bauteilen möglich.
  • Die HTM-Prüfmaschinen stellen ein Komplettsystem dar, in dem alle Komponenten vom Hydraulikaggregat über den Prüfrahmen mit Hochgeschwindigkeitsprüfzylinder und Schutzgehäuse bis hin zur schnellen Mess-, Steuer- und Regelelektronik einschließlich PC und Auswertesoftware integriert und aufeinander abgestimmt sind.
  • Die Mess-, Steuer- und Regelelektronik testControl mit der Prüfsoftware testXpert® II ermöglichen umfassende Auswertungen der Testergebnisse, sowie Protokollerstellung und Datenverwaltung.

 

 


Videos

 

Automatisierter Durchstoß-Versuch an Kunststoff

Zwick Roboter-Prüfsystem 'roboTest R' mit Hochgeschwindigkeits-Prüfmaschine HTM 2012 für Durchstoßversuche an ...
Video 00:04:42
15_Automatisierter_Durchstoss-Versuch_an_Kunststoff.wmv (35 M)